Reitpädagogische Betreuung

Seit 2012 habe ich die Ausbildung Reitpädagogik nach Dell'mour®. Bei diesem Konzept werden Kinder ab 3 Jahren mit viel Fantasie, Erlebnis, Bewegung und Spaß mit und rund um das Pferd an ein freudvolles, kind- und pferdgerechtes Reitenlernen herangeführt. Als positive Nebeneffekte kann damit auch Selbstwertgefühl, Sozialkompetenz und Einfühlungsvermögen unterstützt werden.


Fantasie -  Im Spiel tauchen Kinder in ihre eigene Welt ein. Das Pferd wird zum Freund, Spielgefährten und Begleiter.

Erlebnis -  Durch reitpädagogische Betreuung geschieht der erste Kontakt mit dem Partner Pferd. Die Kinder fühlen das Pferd und lernen es zu verstehen. 

Bewegung - Mit und auf dem Pferd, werden Kinder angeregt Bewegungserfahrungen zu sammeln. Nicht Leistung sondern die Freude an der Bewegung steht hier im Vordergrund.

Spiel  -  Mit allen Sinnen können Kinder spielerische Pferde- und  Naturerfahrungen sammeln.

Reitkindergarten
Durch das Spiel in der Gruppe und dem Umgang mit dem Pferd können Selbstvertrauen, Kooperationsfähigkeit, Einfühlungsvermögen, Empathie, Konzentrationsvermögen und vieles mehr gefördert werden.

Dauer:

Gruppentraining (max. 5 Kinder): 60min

Kinder im Alter von 3-5 Jahren


Preis auf Anfrage.